Anaheim: Buca di Beppo Drucken
Mittwoch, den 24. September 2008 um 20:37 Uhr

Nach einem langen, schönen, aber auch anstrengenden Tag in den Themenparks rund um Anaheim hatten wir Hunger auf etwas Handfestes, uns schwebte bodenständige italienische Küche vor, ohne viel Schnickschnack. Da trifft das "Buca di Beppo" den Nagel auf den Kopf! Rustikal, aber gemütlich eingerichtet, bekommen sie hier traditionelle italienische Speisen serviert - und das von Personal, dem die Arbeit noch richtig Spaß macht.

Die als Tischsets ausliegenden Speisekarten verwirrten uns zunächst etwas. Die ausgeschriebenen kleinen Portionen (small) entpuppten sich als Essen für mindestens zwei Personen, die großen (large) entsprechend für vier und mehr. Wer nicht mit seinem Begleiter teilen mochte, musste sich eine Einzelportion extra ordern. Ich muss zugeben, dass ich angesichts meines Hungers zunächst mit dem Gedanken spielte zweimal small zu ordern, wovon mich mein Mann glücklicherweise abhielt. Ich realisierte, in welchen Land wir uns befanden und war brav zum Teilen bereit.

Die dampfend heiß servierten Nudeln mit reichlich Hackfleischsauce hielten voll und ganz das, was sie versprochen hatten und wir verließen diesen allzu gemütlichen Ort satt und zufrieden, um leider am nächsten Tag die Heimreise anzutreten. Good Bye Südkalifornien!

Buca di Beppo
Garden Grove

11757 Harbor Boulevard
Garden Grove, California 92840
Tel.: (714) 740 2822
Fax: (714) 740 1556

http://www.bucadibeppo.com/


Die hier genannten Informationen waren zum Zeitpunkt der Überprüfung aktuell. Sollten sie einen Besuch planen, empfehlen wir ihnen, sich auf alle Fälle auf der jeweiligen Homepage über aktuelle Telefonnummern usw. zu informieren.


Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 03. November 2009 um 18:55 Uhr